Archiv der Kategorie: Luftrettung

DRF Luftrettung und Universitätsmedizin Greifswald star­ten gemein­sa­mes Projekt — „Christoph 47“ mit Blut- und Plasmakonserven im Einsatz

Ab heu­te führt der Hubschrauber der DRF Luftrettung der Station Greifswald als ers­ter in Deutschland optio­nal nicht nur Blut- son­dern auch Plasmakonserven bei sei­nen Einsätzen mit. Der DRF Luftrettung und der Universitätsmedizin Greifswald ist es gemein­sam gelun­gen, ein wis­sen­schaft­lich geprüf­tes … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Luftrettung | Hinterlasse einen Kommentar

ADAC-Rettungshubschrauber „Christoph 31“ muss län­ger an sei­ner vor­über­ge­hen­den Unterkunft am Flughafen Schönefeld blei­ben

Seit nun­mehr einem Jahr muss der Berliner Rettungshubschrauber ‘Christoph 31‘ als Interimslösung von sei­ner vor­über­ge­hen­den Unterkunft am Flughafen Schönefeld zu sei­nen oft­mals lebens­ret­ten­den Einsätzen in und um Berlin star­ten (wir berich­te­ten damals vom Umzug). Wie uns nun auf Anfrage bei … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Luftrettung | Hinterlasse einen Kommentar

Medizinisches Zertifikat für Hubschrauber- und Ambulanzflugbetrieb — DRF Luftrettung erhält EURAMI-Zertifizierung

Die DRF Luftrettung setzt sich selbst hohe Maßstäbe für ihre täg­li­che Arbeit in der Rettung von Menschenleben im Notfall – sowohl im medi­zi­ni­schen, als auch im flug­be­trieb­li­chen Bereich. Dass die­se hohen Standards akri­bisch ein­ge­hal­ten wer­den, bestä­tigt jetzt das European Aeromedical … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Luftrettung | Hinterlasse einen Kommentar

Blut an Bord — DRF Luftrettung för­dert Forschung der Unimedizin Greifswald

Die DRF Luftrettung för­dert eine inno­va­ti­ve Forschungsarbeit der Universitätsmedizin Greifswald mit 15.000 Euro. Um Blutprodukte zukünf­tig im Rettungshubschrauber opti­mal mit­füh­ren und direkt am Einsatzort ver­wen­den zu kön­nen, wer­den in dem Projekt mög­li­che Auswirkungen auf die Konserven durch die Lagerung und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Luftrettung | Hinterlasse einen Kommentar

Christoph 70“ fei­ert Jubiläum

Auf 25 erfolg­rei­che Jahre blickt die Luftrettung am Standort Jena in die­sen Tagen zurück. Im Juni 1994 hob der am Verkehrslandeplatz Jena-Schöngleina sta­tio­nier­te Rettungshubschrauber „Christoph 70“ das ers­te Mal ab – damals noch unter dem Rufnamen „SAR77“. Mit dem Rückzug … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Luftrettung, Messen / Ausstellungen / Jubiläen | Hinterlasse einen Kommentar

Christoph 31“ fliegt 75.000. Rettungseinsatz in Berlin

Neue Rekordmarke für „Christoph 31“: Der in Berlin sta­tio­nier­te Rettungshubschrauber der gemein­nüt­zi­gen ADAC Luftrettung ist am Mittwoch, 26. Juni 2019, sei­nen 75.000. Einsatz geflo­gen. Besonders erfreu­lich dabei: Auch die­ser Einsatz ver­lief wie alle bis­he­ri­gen seit Beginn der Luftrettung in Berlin … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Luftrettung | Hinterlasse einen Kommentar